LOADING

Follow me

Urlaub und Ernährung
21. Juli 2017|Fitness

Urlaub und Ernährung

Urlaub und Ernährung

„Urlaub und Ernährung“. Für den einen ist das Buffet ein Schlaraffenland und für den einen der reinste Horror. Jedes Jahr fahren wir in den Urlaub und stellen uns als Fitness begeisterte Menschen immer die selbe Frage. Sollte ich das essen? Darf ich das essen? So kurz nach meiner Diät, was darf ich überhaupt essen?


Urlaub und Ernährung

Ich tu mir und meinen Mitmenschen einen großen gefallen, wenn ich sage:“ You only live ONES!“ Leb dein Leben und hör auf, dir so viel Gedanken darüber zu machen, was dir und deiner Figur gut tut und was nicht. Damit möchte ich nicht sagen, dass du wirklich komplett auf wichtige Nährstoffe verzichten solltest, nein, sondern auch einfach mal deinem Körper, deinem Geist, etwas ruhe gönnen solltest.


Es ist leichter gesagt als getan. Vor allen dingen, bei Menschen (wie meiner Kunden) die aus dem sportlichen Alltag mit allem drum und dran, ein Ritual entstanden ist. Es ist einfach so fest in deren Kopf eingefahren, dass es mir als Trainer sogar manchmal schwer fällt.

So zum Beispiel, wenn es Morgens am Frühstücksbüffet im Urlaub losgeht. Daher lasst uns doch einfach zusammen fassen, was wirklich in Ordnung ist. Dies soll nur eine Empfehlung sein und nicht dein Ernährungsplan im Urlaub! Ich möchte damit nur bezwecken, dass du, als Sport“freak“ (sorry, ich bin ja selbst einer 🙂 ) deine Optionen kennst, wonach du jeder Zeit zugreifen könntest. Also nicht nur Produkte die man bei einer Stoffwechselkur essen darf, sondern VIEL MEHR. A pro pos Stoffwechselkur, zu dem Thema komme ich in einem späteren Blogpost.

Neukunden Rabatt - 468 x 60

Urlaub und Ernährung

Los geht’s:
  • Cerealien: Die Cerealien (Müsli. Je nach Sorte) enthalten viel Zucker. Man kann sich stattdessen auf ungezuckerte Flocken beschränken und diese mit Obst vermengen. Tipp: In kleinen Schalen sehen Portionen größer aus, das fördert die Sättigung. 

 

  • Brot: Vollkornbrot sättigt länger als Weißbrot. Weißbrot mach schnell satt und ist günstiger. Ob es frisch ist, lässt sich relativ schnell an seinem Geruch erkennen.

 

  • Käse: In Maßen ist Käse okay. Er hat viel Protein, aber auch viel Fett. 

 

  • Kaffee: Wie schon bekannt, fördert Kaffe den Stoffwechsel. Ob mit Fettarmer Milch oder nicht, ist dir überlassen. Verzichtet tatsächlich hier auf Zucker und Süßstoff. Gewöhnt euch Kaffee schwarz an 🙂 

 

  • Sushi: Bei rohem Fisch ist stets höchste Vorsicht geboten. Sushi muss gekühlt werden, darf nicht lange liegen bleiben, sonst kann sich die Anzahl der Keime explosionsartig erhöhen. Daher ist es wichtig zu wissen, das üblicherweise Sushi zu den teuersten Büfett-Komponenten gehört. Es muss alles frisch bleiben und zu bereitet sein. Außerdem ist Protein vom Fisch und die Omega Fettsäuren ein muss für jeden Körper. Ob Sushi oder von der Pfanne. Ein mal die Woche tut Fisch gut. 

 

  • Antipasti: Generell sind Spezialitäten aus südländischen Gefilden am Büfett oft eine gute Wahl. Die traditionelle deutsche Küche bietet eher schwere Kost. Daher scheut euch nicht davor.

 

  • Beilagen: Meine Empfehlung ist: 50% Gemüse/Salat, 25% Kohlenhydrate & 25% Eiweiß sollten den Teller bedecken. Zudem sollten Beilagen 3/4 des Tellers bedecken. Wer auf Kohlenhydrate verzichtet, nimmt 3/4 Gemüse, 1/4 Fleisch oder Fisch. 

 

  • Desser: Nach etwas Herzhaftem folgt etwas süßes. Gönnt euch ruhig etwas süßes. Halte die Portion klein und komme nicht in Versuchung anschließend wieder etwas Herzhaftes essen zu wollen. Endet nie gut. 😉 

 

Vielleicht konnte ich euch etwas damit weiterhelfen. Vielleicht auch nicht. Aber ich bin der festen Überzeugung, dass es noch viele Ahnungslose Menschen da draußen gibt, die auf so ein Wissen angewiesen sind. Falls du noch mehr Fragen zu dem Thema haben solltest „Urlaub und Ernährung“, darfst du mir gerne eine E-Mail schreiben. Info@canberber.com Bei großer Nachfrage erstelle ich noch einen Blogpost dazu.

Ich wünsch euch tolle Sommertage.

Danke für eure Aufmerksamkeit 🙂

xxx Can Berber xxx

no comments
Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Follow me on Instagram
  • Huhu 🤓👀
  • Krankheit endlich überstanden. Nach einem Wochenende mit einer Mandelentzündung und einer Entzündung im Mittelohr + Fieber bin ich nun top fit! Mein Wauzi litt natürlich mit. Er hatte Mitleid mit dem Herrchen 😜
  • Was für ein toller regnerischer Tag 😂 Muss man auch mal gesagt haben, oder? Heute mal nichts besonderes als #ootd die Jacke: #lacoste mein #longsleeve ist von #gorgioarmani die Hose von Zara und die Schuhe von #reebok :) #fitforlife #fitfam #fit #blogger_de #cologne #goodmorning #germany #getoutside
  • Heute schon Bauch trainiert? Für mich gibt es keinen Tag ohne ein Bauchworkout. Klar, berufsbedingt muss ich jeden Tag trainieren, aber unabhängig von meinem Berufsalltag habe ich auch vorher jeden Tag für 30 Minuten meinen Bauch trainiert. Ich kann euch mit 100% Sicherheit sagen, dass ein oder zwei mal die Woche ein intensives Bauchworkout nicht ausreichen wird. Es kommt natürlich auf die Zielsetzung an. Wenn du aber wie die meisten auch auf die Ästhetik achtest, solltest du definitiv 3-4 mal die Woche den kompletten Rumpf trainieren. Zum erfolgreichen Bauch Workout solltest du folgende Muskeln immer Trainieren. Den geraden Bauchmuskel, den tiefliegenden seitlichen Bauchmuskel, die jeweils zwei äußeren Bauchmuskeln, den Beckenboden/Po und den unteren Rücken Rückenstrecker. So hast du die komplette Rumpfmuskulatur trainiert. Wir reden hier auch von der Muskel-Manschette #bauchworkout #abs #absworkout #trainer #coach #cologne #blogger_de
  • Heute ist Männer ZOCK abeeeeend 🤣😁💪🏼 so lässt sich ein Sonntag gut aushalten! Was macht ihr so? Wir zocken  #shadowtactics auf der PS4! 🤓😎 daher auch so euphorisch der Berber, seit dem 28.7 gibt es das Spiel nämlich im Handel 😍 #ninjatactics  #daedali falls ihr wie ich so Ninja Strategie süchtig seid, dann schaut mal in meiner BIO, dort ist ein Link zum Spiel !! @daedalicentertainment #ps4 #spiel #zocken #werbung #ad #cologne #boys #game #letsplay
  • Etwas angestrengt im Gesichtsausdruck aber dennoch schon kleine Erfolge durch die Keto-Diät. Man nimmt außer Fett auch Muskelmassen ab, das schon mal vorweg. Da ich aber nicht mehr auf Masse trainiere und lieber athletisch aussehen möchte, bin ich vollkommen happy. Außerdem passt ja fast nichts mehr so gut, wenn man so muskulös ist 🤓🤣🦁 was sind eure Ziele? #fit #fitnessmotivation #fitfam #fitforlife #fitnessfood #stayfit
  • Raaawr 🦁  hahaha das haarige Monster hat es endlich aus den Federn geschafft. 🙄#Monster #hairy #goodmorning #people
  • ⭕️ Fühlst du dich fit genug oder plagen dich nach dem Sport nur schmerzen?? ⭕️ viele meiner Sportler sind sehr motiviert und kommen regelmäßig zum Unterricht! Außerdem werde ich auch täglich zum Thema Schmerz an verschiedenen Körperregionen ausgefragt. Ich bekomme auf diversen Plattformen immer wieder mit wie Motivatoren, Sportler oder sportbegeisterte Menschen in ihren Beiträgen auffordern, viel Sport zu treiben DA es gesund sei! Aber das sie nicht erwähnen, wie viel Sport tatsächlich gut ist, scheinen die meisten nicht zu wissen!❌ ich finde Motivation toll, Sport ebenso! Aber nur so lange, bis ich weiß wo meine körperlichen Grenzen sind.❌ ich unterrichte nun seit mehr als 6 Jahren Sport und kann mit Sicherheit sagen, dass viele neue Trainer oder selbsternannte Trainer nicht viel Wert auf Fortbildung/Weiterbildung legen! Denn wenn sie das täten, bekäme ich nicht wöchentlich jammernde Teilnehmer, die nur mit schmerzen geplagt werden! Meine Teilnehmer wissen sehr wohl, worauf ich in meinen Stunden wert lege! Disziplin und eine saubere technische Ausführung! Wieso machen das nicht viele meiner anderen Kollegen?! Im Halbjahr 1 oder 2 Fortbildungen kann doch niemandem schaden, oder?! Eher im Gegenteil! Daher mein Appell an euch lieben Teilnehmer: Ihr dürft auch ruhig skeptisch gegenüber einem Trainer sein, auch wenn er versucht euch etwas zu verkaufen, was tatsächlich nicht wahr ist, denn heutzutage ist es sehr leicht eine Lizenz als Trainer ergattern zu können! Ob das gut ist, sei mal dahingestellt. #fitness #fit #fitnessmotivation #fitfam #fitforlife #fitgoals #fittip #life #love #fitnessjourney #blogger #blogger_de #reebok @reebokgermany @reebok #fitnessguru #trainer #coach #canberber
Werbung
Neukunden Rabatt - 120 x 600