Follow me

Dr. Bauers Whitening Zahnpasta
12. November 2017|Lifestyle

Dr. Bauers Whitening Zahnpasta

Dr. Bauers Whitening Zahnpasta

Dr. Bauers Whitening Zahnpasta im Test. Für alle Kaffee & Tee Trinker, die grundsätzlich ein Problem mit ihrem natürlichen Zahnweiss haben, sollten hier weiterlesen.

Als ich die Tuben von Dr.Bauers Whitening Zahnpasta zugesandt bekommen habe, hatte ich tatsächlich nicht die größten Erwartungen. Ich putze regelmäßig, Morgens und Abends, meine Zähne. Benutze oft auch Zahnseide für die Zwischenräume und war bisher auch so ganz zufrieden mit meinem Zahnweiss, bis vor ca. 2 Wochen.


dieser Blogpost enthält Werbung von Dr. Bauers Whitening Zahnpasta

kommen wir kurz nochmal zurück zu meinen alltäglichen Dingen zurück. Ob Tee Trinker oder Kaffee Liebhaber, wir wissen alle, dass wenn wir nicht gründlich unsere Zähne putzen, durch solche Getränke unsere Zähne sich verfärben können. Ich als Kaffee Liebhaber trinke ca. 3 Espresso pro Tag. Da ist auch nicht lange mit genießen, sondern eher schnell mit dem Espresso runter, auf EX. Anders als bei Kaffee Trinker, müssen die Espresso Trinker nicht so viel an der Tasse annippen, sodass da auch gar nicht die Gefahr bestehen kann, dass die vorderen Zähne sich dadurch eher ins gelbe verfärben. Naja, falsch gedacht. Denn was ist mit der Ernährung? Was ist mit Softdrinks und co.? All diese Produkte begünstigen die Verfärbung des Zahnes.

Was ist nun Dr. Bauers Whitening Zahnpasta?

Diese Zahnpaste hilft sehr gut um Zahnbelege zu entfernen wie z.B Kaffee, Nikotin, Rotwein & Tees. Deine Zähne werden nicht heller als dein natürliches Zahnweiss, dass kurz nochmal angemerkt. Was aber auch als plus anzumerken ist, ist dass man ein langes Glätte – Sauberkeits- Gefühl über den Tag hat.

Dr. Bauers Cocos Whitening Zahnpasta

Dr. Bauers Cocos Whitening Zahnpasta

Geschmack und Verpackung

Dr. Bauers Whitening Zahnpasta! Wie ich finde, ein sehr leckerer Geschmack. Und zwar in Kokos! Zu beginn, als ich die Zahnpasta aufgetragen hatte und anfing meine Zähne zu putzen, kam der Geschmack sofort zum Vorschein. Süßlich und nicht Mint. Auch nach einer 3 Minütigen Putzeinheit ist der Geschmack zu 100% noch gegeben. Davon war ich sogar sehr begeistert! (eine lustige Anmerkung hier: Wenn man kurz vor einem Date die Zähne mit der Zahnpasta von Dr.Bauer putzt, schmeckt man sogar etwas Kokos… ihr wisst schon was ich damit meine 😉 )

Ansonsten ist die Verpackung wirklich sehr schön und edel verpackt! Die Tube sieht auch wirklich toll aus und nicht wie eine 0-8-15 Tube, daher Daumen hoch!

Feedback & Ergebnisse

im großen und ganzen bin ich wirklich froh, dieses tolle Produkt von Dr.Bauer ausgetestet zu haben. Wie ich schon oben beschrieben habe, bin ich vom Geschmack mehr als beeindruckt und von der Verpackung ebenso. Mann sollte sich definitiv auf dem Weg ins Badezimmer auf’s Zähneputzen freuen, daher ein Pluspunkt.

Das Endergebnis ist überragend. Seit Benutzung von Dr.Bauers Whitening Zahnpasta, habe ich tatsächlich über den Tag, ein Glättegefühl auf den Zähnen. Ich wusste nicht mal das ich Zahnbelag von Kaffee trinken hatte, die spätestens seit Benutzung (aber ungefähr nach 2 Wochen sichtbar) weg waren. Wie gesagt, ich bin davon ausgegangen, dass mein natürliches Zahnweiss schon zu sehen ist, daher kann ich mit ehrlicher Meinung auch behaupten, dass ich dies definitiv nun endlich erreicht habe.

 

Falls du nun auch eins kaufen möchtest, kannst du gerne einmal HIER klicken , denn über Amazon kannst du es dir direkt nachhause liefern lassen. Ansonsten habe ich noch 10 Tuben, die ich dann anschließend auf Instagram verlosen werde, daher schaut mal auf Instagram unter @canbberber vorbei.


Danke für’s mitlesen und habt noch einen tollen Tag.

Can Berber

 

Anzeige: Dieser Beitrag enthält Werbung.
Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Weitere Infos:
www.trusted-blogs.com/werbekennzeichnung

Avocado Postkarten

2 comments
Share

2 comments

  • 7. Februar 2018 at 18:45

    mir fehlt aber der frische Geschmack im MUnd

  • 21. April 2018 at 11:56

    Cooler hilfreicher Blogartikel

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *

    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
    %d Bloggern gefällt das: